Konfikids

Abschluss Konfikidskurs Benjamin

Ein Jahr Konfikidszeit ist zuende gegangen! 
4 Gesamtgruppentreffen und 5x Kleingruppentreffen sind geschafft. 
Die Langeoogfahrt wird noch lange in Erinnerung bleiben. 
Die 26 Konfikids aus Merzen, Ueffeln, Voltlage und Neuenkirchen feierten am 2.6. ihren Abschluss. 
Das erste Konfikidsjahr muss gefeiert werden.  
Im Familiengottesdienst wurde miteinander Abendmahl gefeiert - mit Fladenbrot und Traubensaft. 
Pastorin Annika Hilker erzählte von Jesus, der die Kinder liebt und segnet. 
Jedes Konfikind bekam seine eigene Urkunde und die vielen Helferinnen, die dieses Jahr möglich und zu dem gemacht haben, was es war, bekamen ebenfalls eine Urkunde und ein kleines Geschenk. 

Danach wurde im Gemeindehaus gefeiert: Eine Hot Dog Bar, Getränkeausschank und das Kirchenlaken luden zum Verweilen ein. Auf dem Laken wurde im letzten Jahr die Ueffelner Kirche aufgemalt. Alle Konfikids des Kurses Abraham 2022/2023 haben ihren Handabdruck hinterlassen - nun finden sich auch die Handabdrücke der Konfikids Benjamin 2023/2024. 
Eine Besonderheit war in diesem Jahr die individuelle Gestaltung einer Schubkarre. Sie wird am 15.6. beim Sommerfest in Ueffeln meistbietend versteigert. 

Vielen Dank an die vielen helfenden Hände! Emma, Olivia, Michael, Jörg, Antje, Jonne, Emil, Anne, Nadine, und Mathilda haben beim Aufräumen, Servieren, Anbieten, Helfen und Überwachen viel geleistet und dafür gesorgt, dass wir sorglos und entspannt miteinander Abschluss feiern konnten. 

Der nächste Konifkidskurs Christopherus 2024/2025 startet nach den Sommerferien!
Alle Kinder, die zwischen dem 1.10.15 bis zum 30.9.16 geboren sind und nach den Sommerferien die 3. Klasse besuchen, werden noch vor den Sommerferien von uns eingeladen. 

Vielen Dank an alle, die dieses Jahr so schön mitgestaltet haben - hoffentlich sehen wir uns alle regelmäßig wieder!

Die Konfikids auf Langeoog

Quelle: Annika Hilker

Der Konfikidskurs Benjamin auf Langeoog

Vom 19.4.-21.4.24 machte sich der Konfikidskurs Benjamin für zwei Nächte auf den Weg nach Langeoog.
Begleitet von 12 Müttern ging es mit 6 Autos los nach Bensersiel und dann mit der Fähr bis nach Langeoog. Umsteigen in die Bimmelbahn und dann ab in unsere Unterkunft.
Im Haus Meedland der Bremischen Kirche hatten wir ein ganzes Haus für uns allein. 
Nach der Ankunft entdeckten wir - trotz des eher mäßigen Wetters - die Insel und wir gingen an den Strang (durch einen enormen Sandsturm!). Abends gestalteten wir unsere eigenen Drachen.
Am Samstag hatten wir herrlichsten Sonnenschein. Morgens wurde dennoch erstmal gearbeitet. Alle Konfikids befassten sich mit dem Thema Taufe. Wir erforschten unsere Namen, lernten die Taufe von Jesus kennen und gestalteten einen Spiegel mit den Worten "Du bist mein geliebtes Kind, an dir habe ich Freude!". 
Genau das hat Gott Jesus bei seiner Taufe zugesagt und genau so sagt er es bei jeder Taufe. 
Nachmittags war dann Zeit die Drachen auszuprobieren. Bei herrlichstem Wind und Wetter flogen die Drachen problemlos am Meer durch die Luft. 
Anschließend bummelten einige durch die Stadt, andere eroberten einen weiteren Strandabschnitt. 
Nach dem Abendessen gab es nochmal richtig Arbeit für die Konfikids!
Ein Bernsteinanhänger musste abgeschliffen werden! Eine langwierige, anstrengende Arbeit - aber das Ergebnis konnte sich sehen lassen! Ausgestattet mit einem individuellen Bernsteinanhänger traten wir am Sonntag nach dem Frühstück und einem längeren Strandaufenthalt bei schönstem Wetter die Heimreise an. 
Auch für die begleitenden Mütter war die Fahrt ein voller Erfolg! Gemütliche (teils auch arbeitsreiche) Abende rundeten auch für alle Begleiterinnen das Tagesprogramm ab. 
Die Konfikids aus allen drei Ortsteilen unserer Gemeinde lernten sich auf eine ganz neue Art kennen, Freundschaften wurden geschlossen und auch unter den Begleiterinnen ergaben sich großartige Gespräche. 
Der nächste Konfikidskurs darf sich auf ein großartiges Wochenende freuen! 

Gesamtgruppentreffen 3 am 11.2.24

Quelle: clipart-library.com
10:00 Familiengottesdienst von 11-13:30 feiern wir unser eigenes Abendmahl!

Gruppentreffen zum Thema Jesus und seine Freunde

Die Konfikidsgruppen des Kurses Benjamin treffen sich wie folgt:
Gruppe Neuenkirchen am 30.1.24 von 15-18 Uhr im Pfarrheim Neuenkirchen 
Gruppe Merzen/Voltlage am 1.2.24 von 15-18 Uhr im Pfarrheim Merzen 
Gruppe Ueffeln am 10.2.24 von 9:30-12:30 im Gemeindehaus Ueffeln

Psalm 23 entdecken - das zweite Gesamtgruppentreffen

Quelle: annika hilker
Die Konfikids legen los mit der Erkundung von Psalm 23

Neuer Konfikidskurs Benjamin 2023/2024

Am Montag, den 21.8.23 um 20:00 findet der Elterninfoabend für unseren Konfikidskurs statt!
Wir besprechen den Ablauf, wir suchen Gruppenleiter und Helfer und klären alle Fragen. 
Die ausgefüllten Anmeldungen bitte mitbringen! 

Zum Konfikidskurs Benjamin gehören alle Drittklässler aus Ueffeln, Merzen und Neuenkirchen. 

Abschlussfeier des Konfikidskurses Abraham 2022/2023

Am 18.6.23 fand in der Kirche und später im und ums Gemeindehaus eine echte Premiere statt:
Der allererste Konfikidskurs in unserr Kirchengemeinde schloss sein erstes Konfijahr ab!
Im September 2022 haben sich die 34 Konfikids der dritten (teilweise auch der vierten) Klasse zum ersten Mal getroffen.
Es folgten 3 Gesamtgruppentreffen im Gemeindehaus und Kleingruppentreffen zu verschiedenen Themen vor Ort in Merzen, Neuenkirchen und Ueffeln.

Nun also der Abschluss!
Im Familiengottesdienst mit Taufe wurde zurückgeschaut, beim Taufen zugesehen (die Konfikids sind mittlerweile Experten im Taufen, denn dieses Thema wurde von ihnen ausführlich bearbeitet!) und gesungen.
Dass Taufe groß macht war der Kern des Ganzen.

Es gab Urkunden für die Konfikids und natürlich auch für dei 12 helfenden Mütter, die die gesamte Zeit begleitet haben!

An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an die 12 Helferinnen!!

Nach dem Gottesdienst trafen sich alle vor dem Gemeindehaus zu Hot Dogs, Hüpfburg, Gesprächen und 5 Stationen, die zu bewältigen waren (Taufe - Jünger Jesu - Advent - Ostern - Kirche).

Vielen Dank auch an Liaffanys Welt aus Merzen für die Überlassung der Hüpfburg!!!


Die Konfikids haben ihre Kirchengemeinde kennengelernt und sollen weiterhin die Möglichkeit haben in Kontakt zu bleiben!
Möglichkeiten dazu sind: 
Ferienspaßaktionen, Kinderbibeltag am Reformationstag (31.10.), Adventsnachmittag am 11.12. und eine geplante Radtour im nächsten Jahr! 

Allen Konfikids wünschen wir alles Gute und dass wir uns bald wieder sehen! 

Was sind die Konfikids?

Seit dem Konfijahrgang 2022/23 haben wir unser Konfiunterrichtsmodell geändert!
Von zwei Jahren Unterricht in der 7. und 8. Klasse gibt es jetzt das erste Jahr in der 3. Klasse und das zweite in der 8. Klasse. 

Im September 2022 sind 32 Dritt- (und 4 Viertklässler) in ihr erstes Konfijahr gestartet. 

Zu fünf Themen arbeiten sie in 4 verschiedenen Ortsgruppen: 1x in Neuenkirchen, 1x in Merzen und 2x in Ueffeln. 
Dafür nutzen wir das Ueffelner Gemeindehaus und die beiden katholischen Pfarrheime in Merzen und Neuenkirchen. 
Geleitet werden die Gruppen von freiwilligen Müttern. Vor jedem neuen Thema treffen sich alle mit Pastorin Annika Hilker, um sich auf das Thema vorzubereiten.

Dazu kommen 4 Gesamtgruppentreffen mit allen Konfikids gemeinsam.
Dabei gibt es Spiel und Spaß und auch immer etwas Neues zu lernen und entdecken!

Kennenlernen - Psalm 23 - Gemeinsam Abendmahl feiern - Konfikidsabschluss 
mit diesen Themen befassen wir uns bei den Gesamtgruppentreffen. 

In den Kleingruppen geht es ums Kennelernen, den Advent, die Freunde von Jesus, Ostern und die Taufe. 

Im Juni 2023 endet das erste gemeinsame Konfijahr!